Bundesliga kostenlos
Bundesliga kostenlos

Samstag Nachmittag und die große Frage ist es, gehe ich mit Freunden weg oder schaue ich mir die Bundesliga an? Sollte man sich für erstes entscheiden, so kann man sich auf dieser Seite auch Sonntags noch die aktuellsten Ergebnisse und Kommentare des Vortages kostenlos ansehen. Habt Ihr euch doch für Zweites entschieden und gerade keinen Fernseher zur Hand bzw. vor Augen gibt es den Livestream, zwar ohne Bilder aber zum Mithören. So könnt ihr neben dem Surfen immer aktuell informiert sein. Der Stream läuft 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche, so habt ihr immer mal die Gelegenheit um dort hineinzuhören.

Bei Sport1.fm gibt es aber nicht nur die gesamte Bundesliga kostenlos, sondern noch viel mehr. So sieht man bereits auf der Startseite das hier einiges mehr geboten wird. Von den neusten Nachrichten deines Lieblingsvereines bis hin zu ausführlichsten Fakten gibt es hier alles was das Fussballherz höher schlagen lässt. Unter dem obersten Menü gibt es einen Liveticker, wo ständig aktualisierte Fussballnews durchlaufen, ähnlich wie bei bekannten Nachrichtensendern. Durch das Klicken auf diese, öffnet sich ein neuer Artikel, der viel ausführlicher.

Bundesliga kostenlos hören

Zu der ersten Bundesliga gibt es natürlicherweise auch die zweite Bundesliga, dritte Bundesliga sowie Regionalligen. Diese gibt es jedoch seltener, aber auch hier lohnt sich immer mal wieder ein Blick auf die Seite, da sie ständig aktualisiert und erweitert wird, so ist es vielleicht auch bald möglich seine Stadtvereine zu finden. Über Facebook gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit sich live mit anderen auszutauschen oder auch aktiv Wünsche zu äußern oder mit den Moderatoren in Kontakt zu treten, so bleibt der Kontakt zwischen Seitenbetreiber und Usern immer auf einem freundlichen Niveau.

Als kleines Extra gibt es zur kostenlosen Bundesliga den sogenannten Bolzplatz, jedoch nur Dienstags, Mittwochs und Donnerstags. Man kann sich unter diesem so etwas wie eine interaktive Fussballtalkshow vorstellen, indem es ab und an auch an Prominenz nicht fehlt. Selbst Ziege war hier schon mal zu Gast. Unter dem Menüpunkt Fakten, findet ihr alle möglichen Statistiken, sei es für die 1. Bundesliga, für Regionalligen oder Informationen zu der deutschen Startelf und deren Spiele. Habt ihr eine Tabelle aufgerufen, so könnt ihr auf euren Lieblingsverein klicken und habt dort noch einmal eine Aufstellung des Vereines mit den Geburtsdaten der jeweiligen Spieler. So könnt ihr bequem von zuhause aus und kostenlos sehen ob euer Liebling gespielt hat. Als ob das noch nicht genug wäre, gibt es für jeden Spieler eine eigene kleine Seite, wo man einiges über diesen erfahren kann. So sieht man dort zum Beispiel nochmals das Alter, Größe, Gewicht und die Nummer unter der derjenige Spieler in dem Verein spielt.

Sport1.fm bietet 2 Streamqualitäten an, zum einen 128 kBit und zum anderen 64 kBit. Ich mit meiner 6000er DSL Leitung habe derzeit keinerlei Probleme den Livestream zu verfolgen, ich denke auch mit einer niedrigeren Geschwindigkeit sollte der Stream ohne Probleme laufen, aber zur Not gibt es ja noch den schriftlichen Teil, der auch genügend Informationen gibt. Ich selbst nutze die Seite recht häufig, da ich mich sehr für Fussball interessiere und es für mich dort am übersichtlichsten ist, was aber jeder für sich selbst entscheiden sollte. Was natürlich für mich der größte Anreiz für die Seite ist, dass es dort alles kostenlos gibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here